News - Borderlands 3 : Gearbox arbeitet an Performance-Problemen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Borderlands 3 hat kommerziell einen hervorragenden Start hingelegt, der im Übrigen aber alles andere als problemfrei verlief. Unter anderem plagen den Loot-Shooter allerhand Performance-Probleme, doch Gearbox Software will nachbessern!

Wir berichteten ja bereits kurz nach dem Verkaufsstart, dass Borderlands 3 mit Lags, Performance-Problemen und allerhand weiteren Schwierigkeiten zu kämpfen hat. Das schlug aber mitnichten negativ auf den ersten Verkaufserfolg durch. Dennoch erwarten Spieler natürlich Besserung - und Gearbox Software ist gewillt, dafür zu sorgen.

Via Twitter meldete sich der Entwickler zwischenzeitlich zu Wort und bestätigt, dass man sich der anhaltenden Probleme bewusst sei. Demnach sei man bereits unter Hochdruck damit beschäftigt, die Spiel-Performance zu verbessern und allerhand weitere Probleme anzugehen.

"Danke an euch alle für euren anhaltenden Enthusiasmus und eure Unterstützung", beginnt die Nachricht von Gearbox beim Kurznachrichtendienst. "Wir wollen Borderlands 3 zum bestmöglichen Spiel machen und verfolgen euer Feedback aktiv. Wir arbeiten bereits an Performance- und sonstigen gewünschten Verbesserungen und werden euch diesbezüglich schon bald mehr auf Borderlands.com mitteilen können."

Die Performance-Probleme treten auf allen Plattformen auf. Auf PS4 Pro und Xbox One X gibt es beispielsweise auch einen Performance-Modus, der eigentlich 60 Bilder pro Sekunde ermöglichen soll, dieses Ziel wird aber in den seltensten Fällen erreicht. Der auf Bildqualität wert legende Visual-Mode soll mit 30 fps arbeiten und bietet aktuell insgesamt eine stabilere Framerate. Auf dem PC kommt es ebenfalls zu Performance-Einbrüchen und mitunter auch zu Spielabstürzen. Ein Bug im Epic Games Store sorgte sogar dafür, dass Spieler ihre Fortschritte verloren, doch zumindest dieses Problem sollte zwischenzeitlich behoben sein.

Einen Termin für ein erstes umfassendes Update blieb Gearbox zunächst noch schuldig.

Chaotischer Koop-Spaß - Borderlands 3 im 4er-Koop
Unsere Kammerjäger Kuro, Andi, Zeno und Holger haben sich versammelt um die Calypso-Zwillinge zu jagen. Das Ergebnis ist eine chaotische aber auch sehr spaßige

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel