Komplettlösung - Borderlands 3 : Komplettlösung: Guide für alle Missionen, Collectibles & Crew-Herausforderungen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Borderlands 3 Komplettlösung: Nebenmissionen - Eden-6: Sumpfbruder

Dies ist die dritte Nebenmission, die ihr in Reliance in „Hochmoorbecken“ annehmen könnt, nachdem ihr die Hauptmission „Die Kanonen von Reliance“ abgeschlossen habt. Sprecht in dem kleinen Ort mit Chadd, um die Details zu dem Auftrag zu erhalten und folgt diesem dann. Tötet dann die kleinen Grogs und sammelt ihre Innereien auf. Die armen Viecher haben euch nichts entgegen zu setzen, macht euch also wegen so etwas wie einer Strategie keine Sorgen.

Folgt erneut Chadd und es erscheinen ein paar einfache Saurianer, die euer Aufraggeber zwar nicht besiegt bekommt, für euch aber absolut kein Hindernis darstellen. Helft dem armseligen Kerl wieder auf die Beine und lauft ihm dann abermals hinterher. Sprecht mit Chadd und springt dann beherzt rüber zu Lovers Leap, wo ihr euch den Stunt des Irren in Ruhe ansehen könnt. Springt ihm hinterher, helft ihm noch einmal auf die Beine und weiter geht´s.

Um den nächsten Stunt noch spektakulärer zu gestalten braucht Chadd nun Treibstoffkanister, die netterweise auf eurer Karte für euch markiert wurden. Sucht die drei Stellen ab, schaltet die Gegner vor Ort aus und schnappt euch die gewünschten Objekte, damit ihr diese zu dem Spinner bringen könnt. Platziert sie an den Pfeilern, Wartet ab und schießt dann auf den großen, runden Zünder, direkt unter Chadd.

Der hebt natürlich ab, fliegt wahrscheinlich bis nach Promethea und ist für euch nicht weiter von Sorge. Kehrt nach Reliance zurück und schnappt euch dort Chadds rechtmäßige Beute. Damit endet dieser optionale Auftrag und ihr könnt euch wieder wichtigeren Dingen widmen. Wie zum Beispiel die Kalypse-Zwillinge aufzuhalten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel