Komplettlösung - Borderlands 3 : Komplettlösung: Guide für alle Missionen, Collectibles & Crew-Herausforderungen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Borderlands 3 Komplettlösung: Nebenmissionen - Promethea: Heiler und Halunken

Dies ist die erste Nebenmission in „Borderlands 3“, die ihr auf Promethea annehmen könnt. Dafür müsst ihr jedoch die Hauptmission „Feindliche Übernahme“ bis zu dem Punkt spielen, wo sich euch Lorelei vorstellt. Die Dame wird von euch zu einer Catch-A-Ride-Station begleitet, wo ihr die besagte optionale Aufgabe annehmen könnt. Verlasst anschließend die Garage mit einem Gefährt und folgt der neuen Markierung nach Westen.

Sammle Medikamente/Blutkonserven

Betretet nun das Mt. Schuler Recovery Center und sprecht dort mit Ace Baron, der sicher nicht mehr damit gerechnet hat, dass wirklich noch jemand wegen seiner Anfrage vorbeischauen würde. Er kann eure Hilfe aber immer noch gebrauchen und ihr sollt ihm 45 Medikamente und vier Blutkonserven besorgen. Diese sind in dem gesamten Gebiet von „Meridianischer Stadtrand“ verteilt; den Anfang macht eine Markierung östlich eurer jetzigen Position. Die Hauptmission führt euch ebenfalls in diese Richtung.

Habt ihr den nordöstlichsten Punkt der Karte erreicht, wird ein feindlicher Wagen auftauchen, der Medikamente und Blut bei sich hat. Ihr müsst diesem Wagen unbedingt folgen und ihn zerstören, dann erhaltet ihr 15 Medikamente und eine Blutkonserve. In der gleichen Ecke könnt ihr auch die Apotheke feinden, der Ort, direkt unter der zerstörten Highway-Brücke. Hier wimmelt es von Ratch, ansonsten gibt es aber nichts, wovor ihr euch fürchten müsstet.

Für Hardin, den Medikamentenverkäufer im Süden, gibt es zwei Möglichkeiten, an die Ware zu gelangen. Entweder bedroht ihr den Mann mit eurer Waffe oder ihr legt ihm 1.000 Dollar auf den Tisch. So oder so erhaltet ihr eure Ware. Kehrt dann zu der Praxis von Ace Baron zurück und verteilt dort die Medikamente, die ihr gerade zusammengesammelt habt. Folgt dann noch den Anweisungen des Arztes und werdet Zeuge davon, wieviel Blut dieser spenden kann. Mit der Annahme der Blutkonserve endet diese Nebenmission und ihr erhaltet eure Belohnung.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel