News - Blizzard Entertainment : Mobile-Bereich: Diablo Immortal nur der Anfang!

  • Mob
Von Kommentieren

Auf der BlizzCon hat Blizzard Entertainment mit Diablo Immortal ein Mobile-Spin-Off der bekannten Action-RPG-Marke angekündigt - und von Fans viel Spott dafür geerntet. Das wird den PC-Kult-Entwickler aber nicht davon abhalten, die Bemühungen im Mobile-Bereich künftig weiter zu verstärken.

Die Ankündigung von Diablo Immortal auf der BlizzCon am vergangenen Wochenende kam für einige Spieler durchaus überraschend, auch weil sie eher auf ein Diablo IV gehofft hatten. Dass es Blizzards erster richtiger Versuch seit Hearthstone ist, im Smartphone- und Tablet-Bereich weiter Fuß zu fassen, ging dabei fast unter.

Blizzard Entertainment dürfte viel daran gelegen sein, es mit Diablo Immortal direkt richtig hinzubekommen, denn künftig möchte man im Mobile-Bereich generell verstärkt vertreten sein. Diablo Immortal ist damit gewissermaßen erst der Anfang von Blizzards neuen Bemühungen in diese Richtung.

In einem Interview am Rande des Events bestätigte Co-Gründer und Executive Producer Allen Adham, dass der Erfolg des Sammelkartenspiels Hearthstone bei Blizzard "die Augen für eine größere Möglichkeit" offen gelegt habe. Daher habe man seitdem "große Pläne für den Mobile-Bereich" entwickelt. Adham bezeichnet die Überlegungen als "große Initiative" und verspricht: "Ihr könnt mehr Mobile-Titel von uns erwarten, die sich an irgendeinem Punkt in der Zukunft über alle unsere Marken erstrecken werden."

Trotz der zunächst negativen Stimmungslage rund um Diablo Immortal könnt ihr euch wohl darauf einstellen, künftig auch in Zusammenhang mit Warcraft, StarCraft, Overwatch & Co. von Mobile-Titeln zu lesen. Früher in diesem Jahr legte bereits eine Stellenausschreibung seitens des Unternehmens nahe, dass man an einem mobilen Echtzeit-Strategiespiel arbeitet. Steht als Nächstes also womöglich StarCraft auf dem Plan? Wir bleiben für euch am Ball.

Diablo Immortal - Gameplay Trailer (dt.)
In einem zweiten Clip zu Diablo Immortal für iOS und Android zeigt Blizzard erste Spielszenen aus dem MMO-Action-RPG.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel