News - Blizzard Entertainment : Das erwartet euch am gamescom-Stand

  • PC
  • PS4
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

Blizzard Entertainment will auf der diesjährigen gamescom so stark wie nie zuvor vertreten sein und hat nun sein Programm für die Messe bekannt gegeben.

Bereits am Vortag, also am Dienstag den 16. August, wird Blizzard um 18:30 Uhr ein exklusives Video mit einer Vorschau auf die Aktivitäten auf der gamescom mitsamt neuen, bisher noch nicht gezeigten Spielinhalten veröffentlichen. Das Video gibt es dann unter gamescom.blizzard.com zu sehen.

Wenn ihr dann den Blizzard-Stand in Halle 7 der Koelnmesse besucht, erwarten euch mehr als 500 Gaming-Stationen rund um die bekannten Franchises Overwatch, World of WarCraft, Heroes of the Storm, Hearthstone, Diablo und StarCraft. Auf der Bühne gibt es außerdem ein zusätzliches Programm.

Zu Overwatch wird es am 18. August um 18:00 Uhr die Weltpremiere des neuesten animierten Kurzfilms "Die letzte Bastion" geben. Dieser wird auch per Livestream auf der genannten gamescom-Webseite übertragen. Am 20. und 21. August findet in der ESL Arena außerdem das Overwatch-Turnier Atlantic Showdown um ein Preisgeld von 100.000 Dollar statt.

In World of WarCraft könnt ihr am Stand die neue Dämonenjäger-Klasse ausprobieren. Außerdem könnt ihr das Legion Café im Herzen von Köln besuchen, um die anstehende Veröffentlichung des neuen Add-ons gebührend zu feiern. Zwei der weltbesten Gilden werden sich live auf der Bühne ein Wettrennen in Herausforderungs-Dungeons liefern.

Auch in Heroes of the Storm gibt es diverse Showmatches bekannter Spieler. In der ESL Arena wird das Europe Fall Regional vom 17. bis zum 19. August ausgetragen; der Sieger qualifiziert sich für die Fall Championship auf der BlizzCon.

Im Übrigen gibt es die klassischen Wettbewerbe, Autogrammstunden, Gewinnspiele und mehr. Am 19. August sowie am 20. August tritte jeweils um 18:00 Uhr zwei Mal das Video Games Live Orchester auf.

Blizzard Entertainment - 25th Anniversary Celebration Trailer
In diesem Video dankt Kult-Entwickler Blizzard Entertainment der Community für mittlerweile 25 Jahre Treue.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel