News - BigBen Interactive : Revolution Pro Controller 2 für PS4 angekündigt

  • PS4
Von Kommentieren

PS4-Spieler, die mal einen anderen Controller ausprobieren wollen, bekommen von den Hardware-Spezialisten von BigBen Interactive ein neues Modell an die Hand.

BigBen Interactive hat heute in einer Pressemeldung die nahende Veröffentlichung des neuen Revolution Pro Controller 2 für die PlayStation 4 angekündigt. Dieser wird im Rahmen einer Lizenzpartnerschaft mit Sony Interactive Entertainment Europe erscheinen.

Seit Dezember 2016 verkaufte sich der Revolution Pro Controller bereits über 250.000 Mal; nun erscheint eine neue, weiterentwickelte Variante mit noch mehr Möglichkeiten und einer noch stärkeren Leistungsfähigkeit. Das NACON-Team hat durch das Feedback der Community und von eSport-Partnern viele Anregungen und Wünsche aufgegriffen.

Der Revolution Pro Controller 2 bietet daher diverse neue Features, unter anderem die manuelle Konfiguration der vier Shortcut-Tasten für sofortige Anpassungen sowie die Möglichkeit, das Steuerkreuz auf vier oder acht Richtungen einzustellen. Außerdem lässt sich neben dem rechten Stick nun auch der linke Stick individuell konfigurieren. Die folgenden Funktionen, die von der Gaming-Community gewünscht wurden, wurden bei der Entwicklung des Revolution Pro Controller 2 berücksichtigt:

  • Neues, verbessertes User-Interface der zugehörigen Software
  • Software-Kompatibilität mit MacOS X 10.11 (El Capitan)/10.12 (Sierra)
  • Vollständig anpassbarer linker und rechter Stick (Totzone und Ansprechkurve)
  • Option zur Einstellung des Steuerkreuzes auf vier oder acht Richtungen
  • Manuelle Konfiguration der M1/M2/M3/M4-Shortcuts im PS4™ Pro-Steuerungsmodus

Der Controller ist zudem auch vollständig PC-kompatibel und mit einer USB-Typ-C-Kabelverbindung versehen. Der Release soll im Sommer 2017 erfolgen; ein genaues Datum steht noch aus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel