News - Battlefield V : Tides of War geht in die zweite Runde

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Die Weihnachtspause ist vorbei und auch bei Entwickler DICE nimmt man nun wieder Fahrt auf. Jetzt steht nämlich der Release-Termin für das zweite Kapitel von "Tides of War" in Battlefield V fest.

Der In-Game-Kalender des aktuellen Shooters Battlefield V wurde einem Update unterzogen und liefert nun schonmal den Starttermin für das zweite Kapitel von "Tides of War". Der Live-Service geht demnach in der kommenden Woche am 17. Januar 2019 mit frischen Inhalten in die nächste Runde.

Das neue Kapitel wird den Namen "Lightning Strikes" tragen und folgt auf die erste Episode des Live-Service namens "Overture"; diese hatte sich seiner Zeit aufgrund technischer Probleme etwas verzögert - ein Schicksal das uns bei der neuen Folge hoffentlich erspart bleibt. Diese soll dann bis irgendwann im März 2019 andauern.

Innerhalb des neuen Kapitels wird es mit der Episode "A Few Good Soldiers" losgehen, ganz konkrete Details sind aber noch weitestgehend unbekannt. Das soll sich noch im Laufe dieser Woche ändern, denn ein entsprechendes Update wurde für 10. Januar angekündigt; dann soll es auch einen ersten Teaser-Clip geben.

Fix ist, dass "Lightning Strikes" mit "Combined Arms" einen Koop-Modus mit sich bringen wird und "Rush" im Multiplayer-Part zurückkehrt. Zudem wird es den neuen Spielmodus "Squad Conquest" geben, ebenso wie eine neue Grand Operation. Die spezifischen Daten der einzelnen Komponenten stehen aber noch aus und sind mit anderen Infos vermutlich für Donnerstag zu erwarten.

Battlefield V - Chapter 1: Overture Update Trailer
Der Trailer bringt euch die neuen Inhalte von "Chapter 1: Overture", dem ersten großen Update zu Battlefield V, näher.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel