Komplettlösung - Battlefield 1 : Feldhandbücher: alle Fundorte

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

In der Singleplayer-Kampagne von Battlefield 1 sind zahlreiche Feldbücher (Field Manuals) versteckt. In unserer Lösung verraten wir euch detailliert die Fundorte der Sammel-Items, aufgeteilt in die jeweiligen Missionen.

Battlefield 1 Komplettlösung für den Singleplayer: Ihr braucht Hilfe im Singleplayer-Modus von Battlefield 1? Dann einfach dem Link folgen.

Battlefield 1 Multiplayer-Tipps: Mit unseren Tipps & Tricks meistert ihr Elite-Klassen, den Rush-Modus und mehr.

Durch Morast und Blut

- „Übertrieben I“ - Bevor ihr die ersten drei Artilleriestellungen erreicht, findet ihr neben einem grünen Zelt eine rote Kiste. Hier liegt das erste Handbuch des Spiels.

- „Übertrieben II“ - Dieses Feldhandbuch liegt in der halb zerstörten Kirche. Verlasst den Panzer, betretet das Gebäude und sucht hier nach einer weiteren roten Kiste. Schnappt euch das Handbuch und setzt anschließend euren Weg fort.

- „Übertrieben III“ - Außerhalb der eben erwähnten, halb zerstörten Kirche, findet ihr noch ein Handbuch. Es liegt ebenfalls in einer roten Kiste. Diese befindet sich nahe des Gebäudes, neben einem großen, eisernen Rad.

- „Übertrieben IV“ - Das frisch eingenommene Dorf beherbergt ebenfalls ein Handbuch. Sucht südlich der Fahne, bei einem länglichen Steinhaus, nach der entsprechenden Kiste und das Sammelstück gehört euch.

- „Übertrieben V“ - Aus dem gleichen Dorf heraus, wo ihr das Handbuch aus „Übertrieben IV“ gefunden habt, lauft ihr nach Nord/Nordost. Hier steht schweres Kriegsgerät der Deutschen und vor einem davon (direkt neben dem Feldweg) eine weitere Kiste.

- „Nebel des Krieges I“ - Sobald Bess die Barrikade bei dem ersten von euch geräumten Lager durchbrochen hat, folgt ihr und biegt sofort hinter besagtem Stacheldraht rechts ab. Ein bisschen den Hügel hinauf und ihr findet Kiste samt Handbuch.

- „Nebel des Krieges II“ - Vom eben erwähnten „Nebel des Krieges“ aus folgt ihr der Straße hinter Bess, bis zum nächsten Lager der Deutschen. Hier geht es in die Tunnel. Unten, neben den Feldbetten, findet ihr dieses Handbuch; abermals versteckt in einer roten Kiste.

- „Nebel des Krieges III“ - Links der Brücke, über die die alte Bess rollen muss, führt ein Pfad nach unten. Dort, direkt unter der Brücke selbst, findet ihr dieses Sammlerstück. Viel Spaß damit.

- „Nebel des Krieges IV“ - Im letzten Abschnitt, dem Holzfällerlager, haltet ihr euch westlich. In dem hier zu findenden Bunker verbirgt sich noch eine Kiste und noch ein Handbuch für eure Sammlung.

- „Nebel des Krieges V“ - Ebenfalls im letzten Abschnitt, dem Holzfällerlager, zu finden. Ganz im Osten des Lagers, wo die Deutschen patrouillieren, versteckt sich diese Kiste.

- „Panne I“ - In dem ersten Dorf, in welchem ihr nach Motorenteilen sucht, befindet sich ein kleiner Schuppen,d essen Tür ihr einrennen könnt. Dahinter verbirgt sich noch eine Kiste. Öffnet sie und nehmt das darin enthaltene Handbuch an euch.

- „Panne II“ - Lauft von dem bei „Panne I“ beschriebenen Schuppen nach Osten, in Richtung Windmühle. Folgt dem Treppenverlauf bis fast ganz nach oben. Kurz vor der Holzleiter steht eine rote Kiste. Ihr wisst, was sich in ihrem Inneren befindet.

- „Panne III“ - Von der bei „Panne II“ erwähnten Windmühle geht es in Richtung Süden. An der Mauer vorbei und fast bis zu dem nächsten Lager der Deutschen. Auf der linken Seite, vor eben erwähnten Lager, könnt ihr die Tür zu einem Haus aufbrechen. Im ersten Stock befindet sich das nächste Handbuch, sicher in einer Kiste verwahrt.

- „Panne IV“ - Nördlich von „Panne III“ befindet sich ein großes Gebäude mit der Aufschrift „A Lefeuvre“. Geht hinein und folgt den Treppenstufen bis ganz nach oben. Auf dem Dachboden, in einer dunklen Ecke, liegt dieses Sammlerstück. Hakt es von eurer Liste ab und zieht weiter.

- „Panne V“ - Von dem Gebäude bei „Panne IV“ aus geht es nach Südosten, über den Platz, bis ins nächste Lager. Hier findet ihr ein kleines Häuschen am Zaun und in besagtem Häuschen das letzte Feldhandbuch dieses Abschnitts.

- „Stahl auf Stahl I“ - Sobald ihr wieder die Kontrolle über den Panzer habt, seht ihr rechts eine Windmühle. Geht dort hinein; rechts, hinter dem Mühlrad, befindet sich das erste Handbuch in diesem Abschnitt.

- „Stahl auf Stahl II“ - Fahrt von der Windmühle bei „Stahl auf Stahl I“ die Straße nach Osten entlang. Hier befindet sich noch eine Windmühle und ebenfalls hinter dem Mühlenrad eine rote Kiste samt Handbuch. Nehmt es an euch und steigt wieder in Bess ein.

- „Stahl auf Stahl III“ - Von der zweiten Windmühle (bei „Stahl auf Stahl II“) geht es ein paar Meter nach Süden. Noch eine Windmühle, noch ein Mühlenrad und noch ein Handbuch zu entdecken. Schnappt euch den Inhalt der Kiste und weiter geht’s.

- „Stahl auf Stahl IV“ - Fahrt von „Stahl auf Stahl III“ aus nach Osten, durch das Dorf und sucht dahinter die vierte Windmühle auf. Ihr wisst was zu tun ist.

- „Stahl auf Stahl V“ - Das letzte Handbuch in diesem Abschnitt befindet sich – wie könnte es auch anders sein – in der letzten Windmühle, südlich von „Stahl auf Stahl IV“. Fahrt zu dem Gebäude, sucht die rote Kiste und nehmt das Sammlerstück an euch. Ihr habt nun alle Handbücher aus der Kriegsgeschichte „Durch Morast und Blut“ gefunden. Glückwunsch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel