Special - 10 Tipps & Tricks zu Assassin's Creed Odyssey : … die du unbedingt wissen solltest, bevor du spielst

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Platz 3: Benutze Gravuren für deine Ausrüstung!

Für abgeschlossene Quests, besiegte Kultisten oder Söldner erhältst du Gravuren, die du bei Schmieden in deine Ausrüstung einsetzen kannst, um damit mächtige Boni auf deine Waffen zu erhalten. Eine wichtige Sache übersieht man dabei leicht mal: Gravuren „verbrauchen“ sich nicht wie andere Ressourcen, sondern können so oft man möchte in jede beliebige Waffe eingesetzt werden. Da man im Spielverlauf immer höherwertige Ausrüstung findet und daher in der Regel häufig Waffen und Rüstung wechselt, solltest du nicht vergessen, sie regelmäßig zu gravieren, um nicht auf die wertvollen Boni verzichten zu müssen.

Alternativ kannst du auch bei einer ganz bestimmten Waffe bleiben, die dir besonders gut liegt, und sie regelmäßig beim Schmied auf deine aktuelle Stufe verbessern. Allerdings wird das auf Dauer ganz schön teuer, da jede Verbesserung eine erhebliche Menge an Ressourcen verschlingt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel