Komplettlösung - Assassin's Creed Odyssey : Komplettlösung: Guide für alle Quests, Kultisten, Xenia-Karten, Atlantis

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Assassin's Creed Odyssey Komplettlösung: Harte Lektionen

Gebiet: Thanos / Stadt des Siegers

Empfohlene Stufe: 44

Charakter: Mikkos

Ihr seid auf der Suche nach Informationen, weshalb ihr das Olympische Gymnasion im Westen der Stadt Thanos aufsucht. Vor Ort trefft ihr auf ein kleines Mädchen namens Ide, das ihren Bruder vermisst. Deshalb geht ihr geradewegs zum Obergymnasten Euthymos und fragt nach, was er weiß.

Nach einem längeren Gespräch, bei dem ihr euch unter anderem als Olympiasieger ausgeben könnt, habt ihr drei Möglichkeiten: Ihr kämpft gegen seine Schüler, ihr übt mit seinen Schülern oder ihr zahlt 3000 Drachmen.

Wenn ihr gegen die Schüler kämpft, dann müsst ihr zuerst einen und anschießend drei von ihnen besiegen. Danach fordert euch Euthymos heraus, der ab der Hälfte seiner Lebensenergie von zwei Getreuen unterstützt wird. Bleibt an Euthymos dran und beschäftigt euch danach mit den beiden schwachen Burschen.

Wollt ihr mit den Schülern üben, dann überspringt das Spiel die ersten Kämpfe und es kommt gleich zur Konfrontation gegen Euthymos, die wiederum genau wie eben beschrieben abläuft.

Seid ihr hingegen faul, dann zahlt einfach die 3000 Drachmen und gut ist. So oder so ist die Quest abgeschlossen.

Hast du meinen Mikkos gesehen?

Gebiet: Thanos

Empfohlene Stufe: 42

Charakter: Mikkos

Die Quest ist automatisch beendet, nachdem ihr Ein Arzt und guter Hirte, Einen über den Durst getrunken und Harte Lektionen abgeschlossen habt. Dafür startet sogleich die Vergeltung.

Vergeltung

Gebiet: Thanos / Marmaronkap

Empfohlene Stufe: 42

Charakter: Mikkos

Kehrt zurück zum Aliki-Steinbruch, wo euch ein Bild des Grauen erwartet: Soldaten haben alle Mitarbeiter und natürlich auch den Arzt abgeschlachtet. Rächt euch und redet mit dem sterbenden Arzt, der euch das Gegengift gibt. Ihr könnt ihn schlussendlich liegen lassen oder ihn von seinem Leid erlösen.

Zurück bei Mikkos’ Haus erwartet euch die nächste böse Überraschung: Es brennt lichterloh und ihr müsst zwei weitere Soldaten schnetzeln. Redet kurz mit dem Bewohner, der vor dem niedergebrannten Gebäude steht, und schlagt am besten einen Alleingang gegen den Kult vor. Ansonsten würden euch zwar ein paar Dorfbewohner begleiten, die aber letztlich blind den Eingang der folgenden Festung stürmen und dabei sterben wie die Fliegen.

Ihr geht die Sache geschickter an, weshalb ihr die Westecke der Uralten Festung ansteuert. Dort klettert ihr vorsichtig nach oben, so dass ihr die Zielmarkierung direkt vor Augen habt. Bleibt an der obersten Kante hängen und wartet, bis eine Wache erscheint. Pfeift, zerrt sie nach unten und klettert nach oben.

Betretet das Gebäude in der Nähe der Zielmarkierung und lauft ganz rechts am Rand entlang, damit euch sowohl euer Ziel als auch eine eventuell neben ihm stehende Wache nicht sieht. Ihr könnt letztere von hinten erdolchen und solltet danach euer Ziel in den Nebenraum locken. Dort könnt ihr es in aller Ruhe bekämpfen, ohne das euch jemand anderes stört.

Sobald euer Ziel tot ist, müsst ihr zum Eingang der Festung marschieren. Lauft hierfür nicht mitten hindurch, sondern geht außen herum zur Zielmarkierung. Der Rest geschieht mehr oder weniger automatisch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel