News - Assassin's Creed III : Weiblicher Assassine passte nicht in die Zeit

  • PC
  • PS3
  • X360
  • WiiU
Von Kommentieren

Von den Charakteren im Mehrspielermodus einmal abgesehen, gab es in der Assassin's-Creed-Serie bisher keine Möglichkeit, in der Rolle eines weiblichen Assassinen auf die Jagd zu gehen. Warum das auch im dritten Teil des Action-Adventures keine Option für die Entwickler war, erklärte Creative Director Alex Hutchinson gegenüber Kotaku.

"Ich denke, viele Leute würden das gerne sehen, aber in dieser Zeit ist das ziemlich schwierig. Die Geschichte der Amerikanischen Revolution ist die Geschichte der Männer", so Hutchinson. "Wenn all diese Männer in jeder Szene zu sehen sind und sich [ein weiblicher Assassine] heimlich und unauffällig in den Gruppen von Männern bewegen will, fühlt sich das ziemlich falsch an. Die Leute würden aufhören, es zu glauben."

Assassin's Creed III erscheint am 31. Oktober dieses Jahres für PC, PlayStation 3 und Xbox 360; eine Wii-U-Version folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Assassin's Creed III - Video Interview mit Matt Turner
Autor Matt Turner sprach mit uns über den neuen Teil der Assassinen-Saga, das neue Setting und den neuen Helden. Aus Aktualitätsgründen diesmal vorerst ohne Unt

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel