News - ARK: Survival Evolved : Neue Inhalte in Arbeit

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Der Dino-Survival-Hit ARK: Survival Evolved konnte sich seit Release der Early-Access-Version am 2. Juni 2015 bereits über 400.000 Mal verkaufen. Die Einnahmen, die das Entwicklerteam dadurch verschreiben kann, liegen bei über zehn Millionen US-Dollar.

Gemeinsam mit der finalen PC-Fassung des Spiels sollen auch Versionen für die PlayStation 4 und Xbox One im Juni 2016 erscheinen. Aussagen des Co-Creative Directors Jesse Rapczak zufolge, sei bereits jetzt Material für Hunderte Stunden Spielspaß fertig. In naher Zukunft wolle man sogar noch einige weitere Inhalte veröffentlichen. Zu diesen geplanten Inhalten gehören beispielsweise weitere Dinosaurier, limitierte kosmetische Gegenstände sowie Verwaltungs- und Regierungsfeatures, neue Strukturen, Balancing-Anpassungen und neue Ressourcen.

ARK: Survival Evolved - Announcement Trailer
Das Survival-Adventure ARK: Survival Evolved versetzt euch in das Zeitalter der Dinosaurier zurück.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel