News - Apex Legends : Kommt eine Switch-Umsetzung? Entwickler äußert sich!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Apex Legends kam überraschend und schlug ein wie eine Bombe. Fortnite hatte einen ernstzunehmenden Konkurrenten mehr, doch Switch-Spieler schauen dabei in die Röhre. Wird sich das in naher Zukunft ändern?

Switch-Spieler bekamen ja beispielsweise eine entsprechende Umsetzung von Fortnite an die Hand und können daher auf den größten Battle-Royale-Titel zurückgreifen. Viele Nintendo-Fans würden aber auch gerne Hand an den Konkurrenten Apex Legends anlegen, doch dieser Wunsch blieb ihnen bislang verwährt. Schafft es der Titel von Respawn Entertainment noch auf die Switch?

Eine Antwort auf dieser Frage blieb der Entwickler bislang schuldig, doch in einem Wired-Interview, in dem Spieler und Fans Fragen stellen durften, musste nun Drew McCoy, seines Zeichesn Project Lead bei Respawn Entertainment, auch dazu Stellung nehmen. Diese dürfte für Switch-Fans halbwegs ernüchternd ausfallen, denn zumindes augenblick scheint eine Switch-Veröffentlichung des Spiels nicht auf dem Plan zu stehen.

"Wir hören all die Switch-Spieler, die sich das Spiel wünschen. Ich kann euch gegenwärtig aber keinerlei Versprechen machen. Wir haben derzeit schlicht viele Dingen, an denen wir arbeiten", so McCoy. "Wir werden sehen was die Zukunft bringt, aber gegenwärtig haben wir nichts anzukündigen."

Zwar scheint eine Switch-Umsetzung damit nicht kategorisch vom Tisch, eine sonderlich hohe Priorität scheint diese bei Respawn Entertainment gegenwärtig aber nicht zu genießen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel