Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Anthem : Day-One-Patch - Das soll sich verbessern!

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Anthem läuft noch alles andere als rund. Einen Tag vor Release kommt nun der Day-One-Patch. Setzt er an den richtigen Stellen an?

Der offizielle Release von Anthem ist erst morgen, bestimmte Käufergruppen können aber bereits seit einer Woche in die neue Welt von BioWare und Electronic Arts eintauchen. Und auch wenn einige Ansätze stimmig sind, läuft das Spiel bisher alles andere als rund. Das ändert hoffentlich der Day-One-Patch, der ab heute heruntergeladen werden kann. Aber was ändert sich überhaupt?

Zunächst sei gesagt, dass der Day-One-Patch bereits auf allen Plattformen zur Verfügung steht, also PC, PS4 und Xbox One. Je nach Gerät variiert die Größe des Downloads. Während auf dem PC 4,84 Gigabyte aufgebracht werden müssen, liegt die Datei auf Xbox One und PS4 bei etwas mehr als 5 Gigabyte.

>> BioWare - Nach Anthem: Ist Mass Effect tot?

Klar stehen Bugfixes und die Optimierung der Performance im Mittelpunkt des Updates, damit Anthem so rund wie möglich läuft, wenn es morgen der breiten Spielerschaft zugänglich ist. Aber auch, und das war in den vergangenen Tagen eines der größten Ärgernisse im Spiel, die enormen Ladezeiten sollen laut Patch-Notes kürzer ausfallen. Auch die ständigen Verbindungsabbrüche sollen angegangen werden. Hoffentlich ist der Titel so wenigstens längere Zeit am Stück spielbar. Übrigens könnt ihr euch in unserem Anthem Test darüber informieren, wie unsere Eindrücke bisher ausgefallen sind. So viel sei verraten: Wir haben ziemlich gemischte Gefühle. Die ausführlichen Patch-Notes könnt ihr im Quell-Link nachlesen.

Anthem - Tips & Tricks: Basics of Javelin Combat Trailer
In einem Video erklären EA und BioWare hier die Grundlagen des Javelin-Kampfes in Anthem.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Anthem
Gamesplanet.comAnthem8,99€ (-85%)PC / Origin KeyJetzt kaufen