News - AMD : Ryzen-basierte Gaming-Systeme sind auf dem Weg

    Von Kommentieren

    AMD hat auf der Computex in Taipeh seine neue Hardware der Ryzen- und Radeon-Produkte  demonstriert und Release-Termine bekanntgegeben. Außerdem arbeitet der Hersteller wieder eng mit großen Marken wie Acer, ASUS und HP zusammen, die bis zum Ende des zweiten Quartals 2017 neue Rechner mit der demonstrierten Hardware auf den Markt bringen.

    AMD hat auf der Computex in Taipeh die Leistung der Ryzen- und Radeon-Produkte demonstriert und neue, Ryzen-basierte Gaming-Systeme für den High-End-Bereich vorgestellt. Außerdem präsentierte AMD die Release-Termine für die kommenden Produkte in den Bereichen Rechenzentrum, Professionals und Consumer.

    Demnach werden die Hersteller Acer, ASUS, HP, Dell und Lenovo bis Ende des zweiten Quartals 2017 Gaming-Rechner auf den Markt bringen, die von Ryzen-7- und Ryzen-5-Desktop-CPUs betrieben werden. Außerdem zeigte AMD zum ersten mal eine Ryzen Mobile APU, die vier Cores, acht Threads und Vega-basierte Grafik in einem weniger als 15mm dicken Notebook integriert.

    Zudem demonstrierte der Hersteller die Ryzen Threadripper und dual Radeon RX Vega bei einer Demo von Prey in 4K-Auflösung und die quad Radeon Vega Frontier Edition bei einer Demo von Blender mit ProRender

    Daneben wurden hochleistungsfähige Motherboard-Designs von ASRock, Asus, Gigabyte und MSI basierend auf dem X399-Chipsatz angekündigt. Auch die Release-Termine für die neue AMD-Hardware hat der Hersteller bereits bekanntgegeben. Die AMD EPYC server CPUs erscheinen bereits am 20. Juni, die Radeon Vega Frontier Edition gibt’s eine Woche später am 27. Juni. Die RX Vega hingegen hat noch keinen festen Release-Termin, soll aber noch im Laufe des Jahres erscheinen.

    Nach der Einführung der Radeon VR Ready-Reihe hat AMD zwei weitere Reihen vorgestellt, mit der Anwender den richtigen VR Ready-Prozessor für ihre Bedürfnisse wählen können: AMD VR Ready Processor und AMD Ryzen VR Ready Premium.

    • AMD - Screenshots - Bild 1
    • AMD - Screenshots - Bild 2
    • AMD - Screenshots - Bild 3
    • AMD - Screenshots - Bild 4
    • AMD - Screenshots - Bild 5
    • AMD - Screenshots - Bild 6

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel