News - Alone in the Dark: Inferno : PS3-Version bekommt Extratitel

  • PC
  • PS3
  • PS2
  • X360
  • Wii
Von Kommentieren

Das neue Alone in the Dark wurde im Juni für PC, Wii, Xbox 360 und PlayStation 2 veröffentlicht, allerdings hatten diese ersten Versionen durchaus noch so einige Mängel. Die Spielepresse kritisierte allgemein die oft ungünstige Kamera, sowie noch so einige andere Unfeinheiten, die den Spaß am neuen Edward Carnby Abenteuer ein wenig schmälerten.



Für die kommende PS3-Version versprechen Eden Games jetzt allerdings eine stark überarbeitete Fassung, was sich auch im Titel zeigen wird: so wird die PS3-Veröffentlichung Alone in the Dark: Inferno heißen.

Inferno wird ein überarbeitetes Kamerasystem bieten, bessere Steuerung haben und insgesamt optimierter ausfallen. Testen wird man das ganze im November können, denn dann wird eine Demo der neuen Version erscheinen. Besitzer der Xbox-360-Fassung kommen eventuell auch noch in den Genuss der Neuerungen, denn manche der Änderungen will man noch per Patch nachkommen lassen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel