News - Call of Duty: Space Warfare : Activision gibt Trademark auf

  • Multi
Von Kommentieren

Mit Call of Duty: Ghosts wird Activision auch in diesem Jahr wieder einen Ableger der erfolgreichen Shooter-Reihe auf den Markt bringen, eine andere Variante der Serie wird es aber offensichtlich nicht in den Handel schaffen. Bis zuletzt stand ein Call of Duty: Space Warfare im Raum, doch dieses lässt sich nun vermutlich doch gänzlich ausschließen.

Wie nun bekannt wurde, hat Publisher Activision ein entsprechendes Trademark nicht weiter verfolgt und dieses niedergelegt. Ursprünglich war eine entsprechende Eintragung beim amerikanischen Patent & Trademark Office (USPTO) im Mai 2010 beantragt worden, ein entsprechendes Spiel wurde aber nie angekündigt.

In diesem Zusammenhang erwähnenswert ist vielleicht auch die Tatsache, dass neben Space Warfare auch das Trademark für Call of Duty: Secret Warfare nicht weiter verfolgt wird. Wie es mit der Reihe weiter geht? Activision hält immerhin noch die Namensrechte an Call of Duty: Future Warfare sowie an Call of Duty: Advanced Warfare inne. Zwar sind bislang noch keine Produkte in Zusammenhang mit diesen Namen angekündigt worden, was nicht ist, kann aber ja bekanntlich noch werden.

Call of Duty: Ghosts - Multiplayer Trailer (dt.)
Der offiziele Trailer zum Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel