News - XCOM 2 : Details zu den ersten Mods

  • PC
Von Kommentieren

Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass das Team, das für den Long-War-Mod verantwortlich war, in Zusammenarbeit mit 2K und Firaxis an ersten Mods für XCOM 2 arbeitet. Im Rahmen der PAX South wurden hierzu einige Details bekannt.

Die Mods sollen unabhängig voneinander funktionieren und die Balance des Hauptspiels nicht aushebeln. Insgesamt soll es sich vorerst um drei Mods handeln, die zum Release im Steam Workshop zur Verfügung stehen sollen. Die Submachine-Gun soll als Alternative zum Sturmgewehr dienen und verpasst den Soldaten höhere Beweglichkeit und macht es schwerer, sie zu entdecken.

Weiterhin soll es neue Gegner geben, darunter eine größere Variante des Muton mit speziellen Support-Perks für in der Nähe befindliche Aliens und mit eigener Verhaltensweise. Der dritte Mod umfasst einen neuen Entwicklungspfad für Soldaten, ähnlich dem Officer-Mod aus Long War. Hochrangige Soldaten können damit zusätzliche Skills trainieren - deren Entwicklung nimmt allerdings einiges an Zeit und Ressourcen in Anspruch.

XCOM 2 erscheint am 5. Februar 2016 für PC.

XCOM 2 - Overwatch Ambush Changes & Missions Gameplay Walkthrough
Hier gibt es seitens der Macher von Firaxis eine weitere einstündige Präsentation des Strategie-Sequels.