News - Xbox One : Prognose der Auslieferungsmenge gesenkt?

  • One
Von Kommentieren

Laut einem Bericht der chinesischen Zeitaun Economic Daily News hat Microsoft angeblich seine prognostizierte Auslieferungsmenge der neuen Konsole Xbox One für das laufende Jahr 2013 nach unten korrigiert. Sollte sich der besagte Bericht bestätigen, dann würde lediglich eine beträchtlich niedrigere Anzahl an Konsolen in diesem Jahr an Endkunden ausgeliefert werden können.

Demnach hätte Microsoft bislang mit sieben Millionen Xbox-One-Konsolen noch in diesem Jahr gerechnet, doch diese Marke sei nicht zu halten. Stattdessen soll sich die Prognose auf nunmehr nur noch 6,2 Millionen Konsolen belaufen; die Absenkung stehe in Zusammenhang mit diversen Komponenten, darunter das Kamera-Modul sowie das optische Laufwerk. Microsoft selbst hat sich zu den Angaben des Berichts nicht offiziell geäußert.

Xbox One - Cloud Powered Gaming Trailer
Xbox One Cloud Powered Gaming. Was genau bedeutet das eigentlich? Graeme Boyd und Dan Greenawalt zeigen euch was per Cloud so möglich ist.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel