News - Xbox One : Deutlich günstigere Slim-Variante geplant?

  • One
Von Kommentieren

Immer mal wieder gab es Gerüchte um eine Slim-Variante der Xbox One. Die Spekulationen nehmen kurz vor dem Jahreswechsel neue Fahrt auf.

So berichtet GameSpot nun unter Berufung auf den Microsoft-Blogger Brad Sams, dass Microsoft im neuen Jahr 2016 tatsächlich eine Slim-Variante der Xbox One auf den Markt bringen könnte. Sams bezieht sich dabei auf "interne Quellen", wonach das Unternehmen eine solche Fassung der Heimkonsole tatsächlich in Betracht ziehe.

Allerdings wird die Xbox One, sollten sich die Gerüchte als wahr herausstellen, dann nicht mit allen Funktionen einfach nur in ein kleineres Gehäuse gepackt. Vielmehr wird es sich dann um ein abgespecktes Modell der Xbox One handeln, das ausschließlich auf Spiele aus dem Windows Store setzen wird und sich in direkte Konkurrenz mit beispielsweise dem aktuellen Apple TV begibt.

Unklar sei, ob die Pläne noch aktuell sind oder diese womöglich schon wieder ad acta gelegt wurden. Sollte Microsoft den Plan aber weiter verfolgen, dann dürfte die Xbox One Slim in der zweiten Hälfte des Jahres 2016 auf den Markt kommen, so Sams. Der Preis wird "deutlich unter" dem Preis der vollwertigen Xbox One liegen.

Gegnüber GameSpot formulierte Microsoft zu den Gerüchten in einer Stellungnahme nur den Klassiker aus: "Wir kommentieren keine Gerüchte und Spekulationen." Es bleibt also abzuwarten, ob an der Geschichte etwas dran ist. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Xbox One - New Xbox One Experience Preview Trailer
In diesem Video stellt euch Major Nelson das neue Interface der New Xbox One Experience näher vor.