News - Xbox One : Abwärtskompatibilität offiziell ein echter Hit!

  • One
Von Kommentieren

Auf dem Weg zur diesjährigen E3 rekapituliert Microsoft den bisherigen Weg der Xbox One und erklärt anhand von Statistiken unter anderem, welch großer Erfolg das Abwärtskompatibilitäts-Feature geworden ist.

Zwischendurch hieß es schon, die Abwärtskompatibilität der Xbox One sei ein Flop, doch die neuesten Zahlen von Microsoft sprechen eine andere Sprache. Demnach gibt es unzählige Fans, die nostalgische Xbox- und Xbox-360-Titel auf der Xbox One genießen.

Laut aktuellen Erhebungen von Microsoft, die auf dem Weg zur diesjährigen E3 bekannt gegeben wurden, hätten Spieler mittlerweile fast eine Milliarde Stunden damit verbracht, alte Xbox- oder Xbox-360-Titel auf der aktuellen Heimkonsole zu zocken.  Die Spielzeit nahm in den letzten Monaten scheinbar besonders an Fahrt auf, denn der letzte offiziell genannte Wert datiert aus dem letzten Juni, als man noch bei 508 Millionen Spielstunden lag.

Zuletzt war das Line-up an kompatiblen Spielen wieder um 19 neue Klassiker der ersten Xbox-Generation erweitert worden, darunter beispielsweise Star Wars: Knights of the Old Republic II. Weitere kompatible Titel befinden sich sicherlich schon wieder in der Pipeline.

Unterdessen tauchen auch an anderer Stelle bemerkenswerte Zahlen zur Xbox One auf. So gibt es mittlerweile über 200 Titel, die speziell für die leistungsstärkere Xbox One X optimiert sind. Auf Xbox Live wurden mittlerweile mehr als 1,2 Millionen Clubs gegründet und die Videoplattform Mixer kann bereits zehn Millionen aktive Nutzer zu verzeichnen. Der positive Trend bei Microsoft äußerte sich zuletzt bereits bei der Bekanntgabe aktueller Geschäftszahlen. Vor wenigen Tagen wurde eine Steigerung der monatlich aktiven Xbox-Live-Nutzer um 13 Prozent im Jahresvergleich auf 59 Millionen kommuniziert. Die Xbox-One-Verkaufszahlen gingen im Jahresvergleich ebenfalls um 15 Prozent nach oben.

Ein Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht in Sicht, zumindest wenn es nach den Redmondern selbst geht. Denn diese haben "aufregende Pläne" für die E3 und versprechen in diesem Jahr die "bislang größte E3" überhaupt für Xbox-Gamer. Wir werden von der wichtigen US-Messe wie gewohnt live sowie auf unserer Website für euch berichten.

Xbox One - 19 New Xbox Titles Trailer
Im Rahmen von "Inside Xbox" wurden gleich 19 neue Xbox-Klassiker bestätigt, die im April mit der Xbox One kompatibel werden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel