News - World of WarCraft : Neues Haustier unterstützt die Katastrophenhilfe

  • PC
Von Kommentieren

Ein neues Haustier für World of WarCraft ist verfügbar. Mit einem Kauf unterstützt ihr außerdem die Opfer von Naturkatastrophen.

Das neueste Haustier für World of WarCraft ist ein Fuchs namens Schatten. Interessierte können den Begleiter ab sofort über den Ingame-Shop oder Blizzard-Shop erwerben. Der bis zum 31. Dezember 2017 erzielte Erlös wird zu 100 Prozent an zwei Organisationen der Katastrophenhilfe gespendet. Es handelt sich um das Amerikanische Rote Kreuz sowie die Katastrophenrettungsfonds der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRC).

Schatten der Fuchs kostet 10 Euro und kann auch in Haustierkämpfen eingesetzt werden. Außerdem wird er für jeden Charakter des Blizzard-Accounts verfügbar sein.

Blizzard Entertainment - gamescom 2017 Preview Trailer
In diesem Preview-Video zeigt euch Blizzard Entertainment, was in Köln auf der diesjährigen gamescom alles präsentiert wird.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel