News - Wolfenstein: The New Order : Sprecher deutet Sequel an

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Mal wieder gibt es neue Hinweise darauf, dass sich ein Sequel zu Wolfenstein: The New Order in Arbeit befinden könnte. Entsprechende Andeutungen machte nun ein Synchronsprecher.

Bereits in früheren Tagen machte eine Sprecherin Andeutungen hinsichtlich eines neuen Teils der Wolfenstein-Reihe. Auf der E3 in diesem Jahr tauchte bereits ein entsprechend benannter Ordner auf, der auf den Untertitel New Colossus schließen ließ. Die Spekulationen erhalten nun vom Sprecher von Protagonist BJ Blazkowicz, Brian Bloom, neue Nahrung.

In einem Interview mit TwoLeftSticks wurde Bloom gefragt, was als nächstes für Blazkowicz anstünde und ob tatsächlich ein neues Wolfenstein in Arbeit sei. Darauf antwortete Bloom: "Ich werde mit meiner Antwort auf Nummer sicher gehen. Wenn ihr euch das E3-Line-up von Bethesda anschaut, dann wurde dort ein Titel in einer coolen Art und Weise angedeutet. Das entfachte ein kleines Lauffeuer. Diese subtile, sehr einfache DOS-Sprache zieht sich durch die Titel. Vielleicht arbeiten wir bereits daran, während wir hier sprechen."

Zwar liefert Bloom am Ende keine ganz klare Aussage, zwischen den Zeilen lässt sich aber ganz offensichtlich heraus lesen, dass die Ankündigung eines neuen Wolfenstein nur eine Frage der Zeit sein sollte.

Wolfenstein: The New Order - Video Review
Wolfenstein: The New Order ist ebenso altmodisch wie selbstironisch. Zum Glück!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel