News - Wild West Online : Red-Dead-Konkurrent verzögert sich!

  • PC
Von Kommentieren

Red Dead Redemption 2 kommt erst im kommenden Jahr auf den Markt. Da hätte es gut gepasst, sich mit dem vergleichbaren Titel Wild West Online die Zeit zu vertreiben. Leider Gottes verzögert sich aber nun auch hier die Early-Access-Version.

Das Western-MMO hätte nach ursprünglicher Planung der Macher noch in diesem Jahr die aktuelle Alpha-Version verlassen und richtige Early-Access-Fassung bei Steam erscheinen sollen. Allerdings wird genau daraus aber nichts. So verlockend der Plan geklungen haben, die Early-Access-Fassung in dieser Form noch im Dezember zu veröffentlichen, so sehr habe man aber auch feststellen müssen, dass daraus nichts wird.

Man habe realisiert, dass man die bisherige frühe Early-Access-Alpha noch einige Zeit aufrecht erhalten sollte, bevor man das Spiel für eine noch breitere Spieleranzahl verfügbar mache. Im Ergebnis wird Wild West Online daher nicht mehr in diesem Jahr generell via Early Access verfügbar gemacht, sondern verzögert sich bis ins Jahr 2018. Das gaben die Macher in einem Statement so nun via Facebook bekannt.

Gleichzeitig betonte man über das soziale Netzwerk, dass man zuversichtlich sei, die für 2017 geplanten Inhalte auch weiterhin noch in diesem Jahr veröffentlichen zu können. Die zusätzliche Zeit bis zum Release der Early-Access-Version wolle man aber nutzen, vom weitere von Spielern geforderte Features zu integrieren. Dazu zählen beispielsweise berittene Kämpfe oder auch die Jagd auf Wildtiere. Das mund mehr soll erst noch integriert werden, bevor man die Alpha verlässt und das Spiel via Early Access veröffentlicht.

In den offiziellen Foren hat man indes noch wesentlich ausführlicher über geplante Features des Spiels gesprochen und entsprechende Details bekannt gegeben.

Red Dead Redemption 1.5? - Alpha-Preview zu Wild West Online
Wild West Online will ganz klar den Fahrtwind von Red Dead Redemption 2 mitnehmen. Wir konnten in die Alpha-Version schauen und sagen euch wie sich der Wild-Wes

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel