News - Wavemaster TWO Pro : Neue Edel-Lautsprecher fürs traute Heim

    Von Kommentieren

    Wer nur wenig Platz in der heimischen Hütte, aber einen gut gefüllten Geldbeutel hat, findet vielleicht mit den neuen wavemaster TWO Pro Lautsprechern sein neues Glück.

    Die TWO Familie aus dem Hause wavemaster hat klanggewaltigen Zuwachs erhalten. Mit seinen Abmessungen von 215(B) x 310(H) x 260(T) Millimetern präsentiert sich der TWO Pro von wavemaster als ausgewachsener Regallautsprecher, dessen Gehäuse genügend Volumen aufweisen soll,  um auch in größeren Räumlichkeiten akustisch das nötige Maß an Durchsetzungsfähigkeit an den Tag zu legen. Dank der kompakten Abmessungen sind die Speaker durchaus auch eine Option, um PC oder Konsolen zu saftigem Klang zu verhelfen.

    Als Tief/Mitteltöner kommt im TWO Pro ein 160 Millimeter messendes Exemplar mit einer leichten und dennoch steifen Membran aus Kevlar zum Einsatz, während der Hochtonbereich von einer 28 Millimeter Seidenkalotte abgebildet wird. Für die nötige Leistung sorgt ein von wavemaster neuentwickelter Zweikanalverstärker, der mit einer Ausgangsleistung von 2x 55 Watt (RMS) ausgestattet ist, sowie ein 24bit / 192kHz D/A-Wandler. 

    Als Anschlüsse stehen ein optischer Digitaleingang, analoge Cinch-Buchsen, ein klassischer 3,5-Millimeter-Klinke-Anschluss sowie ein integriertes Bluetooth-Modul mit aptX Unterstützung zur Verfügung. Auf Wunsch können die Stereoboxen mit einem Subwoofer zu einem 2.1-System aufgewertet werden. Für die Bedienung sorgt eine handliche Fernbedienung.

    Der wavemaster TWO Pro ist ab sofort in den Farben White und Stone Gray zu einer UVP von 549 Euro erhältlich.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel