News - Watch_Dogs 2 : Phase 2 des nahtlosen Multiplayer gestartet

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Kurzfristig vor dem Release gab es bei Ubisoft Probleme mit dem nahtlosen Multiplayer-Modus von Watch_Dogs 2, weshalb dieser zum Lauch zunächst fehlte. Seither führt der französische Entwickler und Publisher schrittweise die geplanten Inhalte ein.

Wie das Unternehmen in einer Pressemail bestätigte, war man in der vergangenen Nacht in der Lage, nun mit Phase 2 des nahtlosen Multiplayer-Modus zu starten. Diese habe man heute um 0:00 Uhr auf der PlayStation 4 sowie der Xbox One aktiviert.

Spieler sind nun in der Lage, nahegelegene Kopfgeldziele und Prime-Eight-Konkurrenten zu aktivieren. Letztere können die Session eines Spielers betreten, ohne dass zuerst die Funktion über die Multiplayer-App im Smartphone aktiviert werden muss. Außerdem werdet ihr auf freundliche DedSec-Hacker treffen, welche euch bei unterschiedlichen DedSec-Events in ganz San Francisco unterstützen können. Diese können nun ebenfalls direkt ins Spiel eingeladen werden.

Gleichzeitig bedankten sich die Entwickler für die Geduld und das Verständnis der Spieler und wünschen nun viel Spaß beim Entdecken und Hacken der San Francisco Bay Area.

Watch_Dogs 2 - Hackt auf dem PC mit Hilfe von NVIDIA
Watch_Dogs 2 profitiert dank Nvidia auf dem PC von verbesserter Rendering-Technologie und exklusiven Features.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel