Komplettlösung - Watch Dogs 2 : Komplettlösung, Tipps & Tricks, alle Hauptoperationen, Nebenoperationen und Kerndaten

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Watch Dogs 2 Komplettklösung Hauptoperation: Auge um Auge

Zeitrahmen: 75 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Begebt euch zur Zielmarkierung im Südosten, öffnet die Haustür und fahrt nach der Zwischensequenz zum Versteck der Tezcas. Nähert euch dem Zaun, der im Westen des Gebäudekomplexes angebracht ist, und aktiviert euren Quadrocopter. Fliegt über den Zaun und durch das große Fenster in der Mitte. Fliegt nach rechts zum markierten Laptop und hackt ihn. Lauft anschließend mit Marcus außen herum zur Ostseite des Sperrgebietes und betretet es. Nähert euch dem Ziel, bis ihr die Daten herunterladen könnt, und nehmt Deckung.. Keine Bange: Die beiden Gangmitglieder, die sich in eurer Nähe aufhalten, werden euch zwar beschimpfen, aber nicht angreifen.

Habt ihr alle Daten gesammelt, dann verschwindet und wartet, bis sich die Situation beruhigt. Nähert euch der Nordseite des Sperrgebietes und lokalisiert per NetHack eine Kamera in der Nordwestecke. Hackt euch hinein, dreht euch in Richtung Zielmarkierung und hackt den Hundekäfig. Verschwindet aus dem Gebiet und begebt euch zur Zielmarkierung im Nordwesten.

Redet mit eurem Kumpel und springt in Richtung Norden nach unten auf den Boden. Lauft neben dem Schiff entlang, bis ihr die Holzrampe erreicht. Schaut nach oben und hackt die Kamera. Dreht euch nach rechts und hackt euch sogleich in die nächste Kamera. Dreht euch abermals nach rechts und lokalisiert den Gegner mit dem Zugangsschlüssel. Schnappt ihn euch und schaltet zurück zu Marcus.

Lauft nach Süden, bis ihr euch hinter dem Schiffsheck befindet. Springt ins Wasser, schwimmt zur gelben Leiter, die am Schiff angebracht ist, und steigt sie hinauf. Öffnet die Tür mit dem Zugangsschlüssel und geht hindurch. Dreht euch nach links und nehmt bei den Kisten zu eurer Rechten Deckung. Beobachtet den patrouillierenden Gegner weiter hinten und wartet, bis er sich vor den roten Boxsack stellt. Hackt sein Smartphone, um ihn abzulenken, und rennt zu ihm, um ihn aus der Nähe auszuschalten. Zündet die Kokainkisten zu eurer Linken an und marschiert die Treppe zu eurer Rechten hinauf.

Nehmt beim Stützbalken in der Ecke Deckung und richtet euren Blick nach Norden. Wartet, bis ihr am anderen Ende der Treppe einen Gegner seht, und lenkt ihn ebenfalls ab, indem ihr sein Smartphone hackt. Erschlagt ihn und nehmt beim Geländer zu eurer Rechten Deckung. Beobachtet den Gegner rechts unter euch und springt von oben auf ihn, sobald er sich gegen die Treppe lehnt. Zerstört die Kokainkiste zu eurer Rechten und klettert über die roten Fässer zurück auf die Treppe.

Geht sie erneut hinauf und lauft ein paar Meter nach Norden. Lokalisiert den großen gelben Container zu eurer Rechten und steuert seine linke Seite an. Sollte euch dabei ein Gegner entgegenkommen, dann nehmt kurz Deckung und geht erst weiter, wenn er sich wieder von euch entfernt. Betretet den Container, zerstört die nächste Kokainkiste und schleicht zurück zum Eingang. Achtet erneut auf den Gegner zu eurer Rechten und lauft zurück nach links, wenn er sich von euch abwendet.

Geht zur Reling, biegt nach rechts ab und steigt die Leiter empor. Versteckt euch rasch im Gang hinten links, nehmt Deckung und schaut nach Südwesten. Wartet, bis eure Gegner einen ihrer ausgeschalteten Männer entdeckt haben und die Gegend durchforsten. Sollte in dem Zusammenhang einer zu euch laufen, dann erschlagt ihn, sobald er sich in Greifreichweite befindet.

Geht anschließend die Treppe im Süden hinauf und zerstört die letzte Kokainkiste zu eurer Linken. Springt in Richtung Westen vom Schiff und schwimmt an Land, um das Gebiet zu verlassen.

Begebt euch zur Zielmarkierung im Süden und startet die nächste Mission. Aktiviert nach dem Gespräch euren Quadrocopter und fliegt über das Sperrgebiet. Ihr müsst nun drei Personen ausschalten: Luis Travino, Tina Huerta und Jorge Guttiérez. Einer von ihnen befindet sich bereits im Sperrgebiet, während die anderen beiden im Laufe in Kürze mitsamt Auto und etwas Geleitschutz erscheinen.

Die gute Nachricht vorweg: Ihr müsst das Trio nicht zwingend töten und könnt es auch mit Elektroschocks neutralisieren. Nutzt deshalb die zahlreichen Verteilerkästen und Trafostationen, um Travino anzulocken und auszuschalten. Zudem befinden sich mitten im Sperrgebiet zwei explosive Tanks, die ebenfalls für eure Zwecke mehr als nützlich sind.

Verfahrt genauso mit Huerta und Guittiérez, sobald die beiden auftauchen. Darüber hinaus solltet ihr per Fahrtrichtungs-Hack die Autos, in denen eure Gegner eintreffen, buchstäblich gegen die Wand fahren lassen.

Zu guter Letzt besteht eine große Chance, dass die Tezcas noch von einer weiteren Partei angegriffen werden. Allein deshalb solltet ihr die Mission mit eurem Quadrocopter absolvieren, weil ein direktes Eingreifen zu Fuß in einem chaotischen Feuergefecht endet.

Sind Travino, Huerta und Guttiérez Geschichte, dann fehlt nur noch ihr Anführer Pablo. Fahrt zurück nach Nordwesten, klettert bei der Zielmarkierung auf das Dach und sprecht mit dem DedSec-Mitglied. Springt nach unten und kraxelt das Gerüst in der Westecke des Sperrgebietes hinauf. Rennt anschließend nach Nordosten und springt in die Nische zwischen den Gebäuden, bevor euch eine der Wachen auf den Dächern entdeckt.

Nehmt bei der Mauer im Südosten Deckung und lokalisiert von Weitem eine Trafostation. Lähmt mit ihrer Hilfe eine der Wachen und wartet, bis sich alle anderen ebenfalls der Station nähern. Springt über die Mauer und rennt rasch zur Tür bei der Zielmarkierung. In diesem Fall ist es nicht schlimm, wenn ihr entdeckt werdet: Sobald ihr die Tür passiert habt, rettet euch eine kleine Zwischensequenz vor einer Konfrontation.

Folgt dem Weg und benutzt am anderen Ende des Ganges den Fahrstuhl. Sobald ihr unten angekommen seid, hackt sich Marcus automatisch in eine Kamera. Wartet Pablos Rede ab und visiert anschließend den gelben Getränkeautomaten in der Ecke an. Schaltet das NetHack ein und hackt euch in die Kamera, die hinter dem Automaten installiert ist. Wartet, bis Pablo erscheint, und beobachtet ihn, wie er seine Runden dreht.

Lokalisiert den Verteilerkasten, der zu eurer Rechten an der Wand hängt, und wartet, bis Pablo möglich weit rechts steht. Lockt ihn mit dem Kasten an und neutralisiert ihn, sobald er direkt davor steht. Fahrt anschließend mit dem Aufzug zurück nach oben, um die Operation zu beenden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel