News - Warner Bros. Interactive Entertainment : Deutet Ankündigung für März an

    Von Kommentieren

    Warner Bros. Interactive Entertainment steht offenbar kurz vor der Ankündigung eines neuen Spiels. Darauf lässt zumindest ein erster Teaser schließen.

    An ausgewählte internationale Pressevertreter hat Warner Bros. nun erste Teaser-Bilder verschickt, die auf eine Neuankündigung schließen lassen. Diese soll demnach am 08. März 2017 erfolgen. Worum es sich dabei handelt, lässt man jedoch komplett offen. Das Bild war zuvor von IGN Frankreich via Twitter veröffentlicht worden.

    Aufmerksame Beobachter stellen in Sachen Aufmachung sicherlich Ähnlichkeiten zu den Spielen der Batman-Arkham-Reihe von Rocksteady fest, doch innerhalb dieser Franchise wird es bekanntermaßen keine neuen Teile mehr geben, zumindest nicht von Rocksteady. Gerüchteweise soll aber Warner Bros. Montreal an einem Spiel mit Batman-Sohn Damian Wayne aka Robin in der Hauptrolle arbeiten.

    Nicht auszuschließen wäre zudem, dass das mit guten Kritiken bedachte Mittelerde: Mordors Schatten einen Nachfolger erhalten könnte. Wir halten euch jedenfalls über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.

    Warner Interactive Booth-Tour - Robin stellt euch den Stand auf der gamescom 2016 vor
    Am gamescom-Stand von Warner geht Robin in die Fotobox und erfreut sich an LEGO-Kunstwerken.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel