Komplettlösung - Warcraft 3: The Frozen Throne : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren

Nachtelfen Kampagne - Mission 3: Die Gruft von Sageras

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schwierigkeitsstufe: Normal
Missionsdauer: ca. 25 Minuten
Missionsziele: - Maiev muss überleben.
- Illidan suchen.
- Alle Teile der Schattenkugel (10 Stück) finden (optional).
- Alle Felsbarrieren (3 Stück) zerstören (optional).
- Maiev muss entkommen.

Von eurem Startplatz aus geht ihr ein kleines Stück nach oben, wo ihr ein Tor zerschlagt. Geht in den dahinter liegenden Raum und erledigt die Gegner.
Setzt euren Weg fort. Nach einigen Metern könnt ihr einen Folianten und eine Rune hinter einer Mauer sehen. Teleportiert euch hin, nehmt die Items auf und geht dann weiter. Entledigt euch der zwei Grabmalwächter, die sich euch nun in den Weg stellen.

 Zerschlagt sowohl das erste als auch das zweite Dämonen-Tor und geht durch diese hindurch. Biegt nicht nach dem ersten Tor in Richtung Süden ab. Tötet alle Gegner im folgenden Raum und teleportiert euch zu der Rune und dem Stück der Schattenkugel, die auf einer kleinen Empore liegen.

Südlich des Raumes könnt ihr euch auf eine höher liegende Ebene teleportieren, wo weitere Runen liegen. Die braucht ihr aber nur, wenn eure Einheiten angeschlagen sind oder Maiev nur noch wenig Mana hat.
Dann geht ihr zurück und biegt zwischen den beiden Toren, die ihr eben zerschlagen habt, nach unten ab.
Geht die Treppen hinauf bis zu dem leuchtenden Feld auf dem Fußboden und betretet es. Dann zerschießt ihr die braunen Felsbrocken, die südlich des Feldes sind. Somit bekommt eure Armee Verstärkung. Dann geht ihr mit der Wächterin an die Stelle, wo die zwei Druiden standen und teleportiert euch hinter die an der linken Seite liegenden Felsen. Ihr folgt dem Gang und gelangt schließlich zu einem weiteren Fragment der Schattenkugel.


Geht nun wieder zwei Treppenabschnitte hinunter. Dort ist nun ein neuer Weg, der durch das Betreten des leuchtenden Feldes freigegeben wurde. Geht durch den Torbogen, entledigt euch der Monster und teleportiert euch zuerst auf die Insel, dann von der Insel aus nach links. Dort könnt ihr ein weiteres Fragment und eine Rune mitnehmen.Geht wieder die Treppen hoch und biegt nach Norden ab. Geht den einzigen Weg weiter, bis ihr zu einem seichten Gewässer kommt, in dem sich euch Hydras entgegenstellen. Genau rechts von der zweiten Hydra ist ein Fels, auf den ihr euch teleportieren solltet. Ihr findet dort das nunmehr fünfte Fragment. Links sind Felsbrocken, die zerschossen werden können. Hinter ihnen befindet sich Verstärkung für eure Armee.

Nahe darüber befinden sich kleinere Hydras, die ihr beseitigen könnt. Links auf dem Felsvorsprung findet ihr schließlich einen weiteren Teil der Schattenkugel in einer Kiste, die ihr vorher zerschlagen müsst.
Auf eurem Weg werdet ihr nun einen Graben überqueren müssen. Teleportiert euch dazu erst auf die andere Seite, betretet das leuchtende Feld und geht dann mit den restlichen Einheiten über die nun erscheinende Brücke.
Dieser Punkt ist in der Anleitung zum Finden eines weiteren Fragments der Schattenkugel wichtig zur Orientierung:

Ihr müsst nämlich erst einmal wieder über die Brücke zurückgehen, wo ihr ja dann kurz dahinter einen Gang seht, der zu kleinen Schildkröten führt. An diesem müsst ihr ein Stück vorbeigehen. Dann könnt ihr euch über eine Mauer teleportieren, hinter der eine Schildkröte ist. Diese hat offensichtlich einen Teil der Kugel gefressen. Wenn ihr sie tötet, könnt ihr den Teil mitnehmen. Geht erst jetzt zurück über die Brücke und folgt dem Gang.

Nachdem ihr die recht große Ansammlung von Gegnern umgelegt habt, kommt ihr zu einem Holztor. Geht aber vorerst mit eurer Wächterin in die entgegengesetzte Richtung, nach oben, und teleportiert euch in das Wasserbecken. Nachdem ihr die Hydra eliminiert habt, könnt ihr ein Fragment der Schattenkugel aufnehmen, das sich links in einer Kiste befindet.Nun geht es erst durch das Holztor weiter. An einer Art Fontäne stehen drei Naga-Myrmidons. Teleportiert euch in den Raum über ihnen, nachdem ihr die Krieger erledigt habt. Dort findet ihr den nächsten Teil der Kugel.

Geht weiter, zerschlagt das schwere, verfallene Tor und entledigt euch der Nagas, die vor dem nächsten Tor stehen. Durchbrecht dieses aber noch nicht. Geht mit der Wächterin nach unten in den schmalen Gang. Von dort aus erreicht ihr das letzte Fragment der Schattenkugel. Der optionale Quest ist damit abgeschlossen. Durchschreitet jetzt das zweite schwere Tor. Damit habt ihr den Hauptquest abgeschlossen.

Jetzt müsst ihr mit Maiev aus dem Tempel fliehen. Dabei gibt es keine speziellen Tricks. Ihr müsst lediglich den Weg gehen, auf dem ihr auch gekommen seid. Kämpft nie gegen Gegner, teleportiert euch über Gefahren hinweg und sammelt alle Runen auf. So kommt ihr recht gut zurück zum Eingang.
So erledigt ihr auch die dritte Mission erfolgreich.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel