Komplettlösung - Warcraft 3: The Frozen Throne : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren

Geißel-Kampagne - Mission 4: Rückkehr nach Northrend

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schwierigkeitsstufe: Normal
Missionsdauer: ca. 45 Minuten
Missionsziele: - Die Blutelfen-Insel-Festung vernichten.
- Die Wächter töten.
- Den Großdrachen töten (optional).

In dieser Mission müsst ihr euch erst einmal einen eigenen Stützpunkt mit einer Goldmine verschaffen. Steigt dazu mit euren Einheiten in die Transportboote ein und fahrt ein Stück nach oben, in Richtung des rote Nachtelfen-Stützpunktes. Doch bevor ihr mit euren Einheiten an Land geht, solltet ihr die Türme, die am Ufer stehen, zerstören. Mit dem Kriegsschiff geht dies sehr gut, da es eine größere Reichweite hat als die Türme.

Danach startet ihr die Landinvasion und macht den Stützpunkt platt. Nach einer kurzen Zwischensequenz habt ihr auch gleich eine Goldmine sowie ein Haupthaus. Baut sofort alle Gebäude, die euch zur Verfügung stehen, und genügend Ziggurats. Diese solltet ihr übrigens an den äußeren Rand der Basis positionieren und zu Türmen aufrüsten. Somit kann die Basis leichter verteidigt werden. Fünf Ghoule sollten zum Holzhacken genügen. Steht eure Basis, so baut drei bis vier Obsidian-Statuen und einige Monstrositäten. Guftbestien dürfen auch nicht fehlen.

Dann könnt ihr erst mal den optionalen Quest erledigen, bei dem ihr den Großdrachen Sapphiron töten müsst. Er befindet sich im Nord-Westen. Um dorthin zu gelangen, müsst ihr von eurer Basis auch nur nach oben gehen und auf dem Weg einige kleinere Drachen töten. Das sollte aber mit Hilfe der Gruftbestien kein Problem sein. Denkt aber unbedingt daran, die Fähigkeit 'Gespinst' der Gruftbestien auf automatisch zu stellen, so dass ihr euch nicht um das Ausführen des Spruches kümmern müsst.

Habt ihr den Drachen getötet, der zugegebenermaßen recht stark ist, so findet ihr dort einen netten Gegenstand. Noch besser jedoch ist, dass sich auch der Drache eurer Armee anschließt, nachdem Arthas einen Zauber auf ihn hat wirken lassen.

Danach fahrt ihr mit Transportbooten auf die Insel, auf der sich das blaue Lager der Naga befindet. Dieses müsst ihr zerstören, Sapphiron wird euch dabei gute Dienste leisten. Achtet nur darauf, dass er nicht stirbt. Das rote Lager müsst ihr nicht angreifen, da es nicht auf eurem weiteren Weg liegt. Westlich vom Naga-Lager führt ein Weg nach Süden und einer nach Norden. Geht erst nach Süden. Dort bekommt ihr, wenn ihr durch einen kleinen Wald gegangen sein, einen Ring des Schutzes +4 vom Pinguinkönig, der euch freundlich gesonnen ist.
Geht erst jetzt mit allen Einheiten nach oben und entledigt euch schließlich des Endgegners. Dieser ist mit einer Armee aus Gruftbestien, Scheußlichkeiten und natürlich Sapphiron recht einfach zu töten. Damit habt ihr dann auch die Mission erfolgreich beendet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel