News - Viewsonic : Drei neue Curved-Monitore mit 144-Hz-Technik

    Von Kommentieren

    Display-Hersteller Viewsonic hat das hauseigene Portfolio um drei neue Curved-Monitore der VX58-Serie erweitert, die allesamt mit einer Bildwiederholrate von 144 Hz arbeiten.

    Alle drei Modelle bieten einen Curved-Radius von 1800R und sind mit AMD FreeSync ausgestattet, sprich bei PCs mit AMD-Radion-Grafikkarten können Tearing und Bildruckler vermieden werden.

    Der 24 Zoll VX2458-C-mhd und der 27 Zoll VX2758-C-mh mit Full-HD-Auflösung von 1920x1080 und der ViewSonic VX3258-2KC-mhd mit WQHD-Auflösung (2560x1440) sind mit VA-Paneln ausgestattet, die einen Kontrastwert von 3.000:1 ermöglichen. DisplayPort, HDMI-Eingänge und der VGA-Anschluss sorgen für umfassende Kompatibilität.

    Die Curved-Monitore verfügen zudem über die ViewMode-Voreinstellungen von ViewSonic. Sie unterstützen verschiedene Anwendungen zur Bildschirmoptimierung je nach Anwendungsszenario „Spiel“, „Film“, „Web“, „Text“, „Mac“ und „Mono“. Die Voreinstellungen umfassen eine Erweiterung der Gammakurve, der Farbtemperatur, des Kontrasts und der Helligkeit. Flicker-Free-Technologie sowie der Blaulichtfilter verringern die Belastung der Augen auch bei mehrstündigen Gaming-Sessions.

    Die neuen Modelle der VX58-Serie sind ab sofort im Handel erhältlich. Der VX2458-C-mhd (24  Zoll) kostet 199 EUR, der VX2758-C-mh (27 Zoll) wird für 279 EUR angeboten und der 32 Zoll große VX3258-2KC-mhd kostet  479 EUR (UVP).

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel