News - UT 2003 - Tournament Mod geht voran : OSP-ähnliche Modifikation macht Fortschritte ...

  • PC
Von Kommentieren
Nach dem Release von 'Unreal Tournament 2003' dürften Gelegenheitszocker erst einmal glücklich mit Epics neuem Shooter sein, vor allem aber die Gaming- und eSports-Szene zeigt sich teilweise aufgrund fehlender Features weniger angetan vom Titel. Dass sich 'Unreal Tournament 2003' zukünftig auch perfekt für Ligen eignet, soll durch eine OSP-ähnliche Modifikation sichergestellt werden. Diese nennt sich, wie wir bereits vor geraumer Zeit berichteten, TTM 2003 und wird wohl in den kommenden Wochen in einer ersten Version veröffentlicht werden.

Mittlerweile wurden einige erste Screenshots veröffentlicht, die diverse neue Features dokumentieren. So wird beispielsweise die ins HUD integrierte Spiel-Uhr gezeigt, die bis dato nur via Scoreboard zu erreichen ist. Durch die direkt im HUD integrierte Uhr soll das Timen von Items erleichtert werden. Ein weiteres neues Feature ist die Darstellung der Death im eigenen Team; folglich seht ihr zukünftig nicht nur, wieviele Frags eure Mitspieler erzielt haben, sondern auch wie oft diese gestorben sind. Zu guter letzt gibt es auch Bilder zu einem der wohl wichtigsten Features: dem erweiterten Vote-System. Durch dieses können zusätzliche Dinge von den auf dem Server befindlichen Spielern eingestellt werden, wobei der aktuelle Vote, sowie die zusätzlichen Server- und Client-seitigen Settings eingsehen werden können.

Die Screenshots inklusive weiterführenden Informationen findet ihr hier.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel