Komplettlösung - Unreal 2: The Awakening : Komplettlösung

  • PC
  • Xbox
Von Kommentieren
Mission 5: Kalydon

Da ein kleines Viech die Technik der Atlantis angeknabbert hat, müsst ihr für eine Reparatur auf Kalydon landen. In der Zeit, die Isaak braucht, um das Schiff wieder flott zu machen, müsst ihr alle Gegner fernhalten.

Unreal 2

Dafür habt ihr nun auch Autokanonen und Laserzäune, die ihr aufstellen könnt. Leider ist aber ein Teil dieser Verteidigungsanlagen etwas weit weg von den Marines abgeworfen worden. Also lauft ihr zuerst nach schräg links den Berg hoch und seht dann auf der anderen Seite unter euch den Container. Leert diesen und lauft zurück. Nun kommen gleich die ersten Angreifer, also stellt schnell die Zäune und Kanonen auf. Die Gegner kommen von schräg links (wo ihr eben die Ausrüstung hergeholt habt) und von schräg rechts.

Unreal 2

Stellt die Kanonen nah an den Stützpfeilern auf und baut den Zaun vor dem Eingang auf. Links und rechts vom Eingang sind eine Health- und Energiestation, die ihr brauchen werdet! Nun kommen die Gegner in Wellen an. Die normalen Widersacher sind schnell erledigt. Achtet aber auf die Feinde mit Raketenwerfer. Nutzt für das Scharfschützengewehr, um diese auszuschalten. Nach jeder Attacke lauft vor und sammelt die Waffen der Gegner ein, da ihr sonst schnell keine Munition mehr habt. Haltet eine Weile durch, bis ihr die Meldung bekommt, dass Isaak fertig ist. Lauft dann durch das offene Tor hinter euch und die Atlantis hebt wieder ab.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel