Special - Top 5 GTA-Online-Add-ons : Grand Theft Update

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Grand Theft Auto V hat es geschafft, über drei Jahre lang ein fester Bestandteil der Videospielwelt zu sein. Seit dem 17. September 2013 zieht es uns nach Los Santos, seit dem 1. Oktober ebenfalls via GTA Online. Während wir nach drei Jahren noch immer vergebens auf einen Zusatzinhalt für die Kampagne mit Michael, Trevor und Franklin warten, wurde der Online-Modus stetig erweitert. Erst kürzlich hat Rockstar mit BIKERS and more ein neues Update angekündigt, das euch Motorradbanden erstellen lassen wird. Wir schauen auf alle bisherigen Updates zurück und präsentieren euch die fünf, mit denen wir in GTA Online am meisten Spaß hatten.

Platz 5: Capture Update

Der Start von GTA Online wirkte etwas holprig. Zwar machte es bereits auf der Xbox 360 und der PlayStation 3 großen Spaß, gemeinsam durch Los Santos zu düsen und allerlei Blödsinn zu veranstalten, die Langzeitmotivation ließ jedoch schnell nach. Zum Glück hörte Rockstar mit dem Update Capture im Dezember 2013 auf die Spieler und integrierte neben einigen neuen Jobs und Fahrzeugen auch einen Capture-the-Flag-Spielmodus. Dieser ebnete den Weg für viele weitere Spielmodi, die über die kommenden Jahre Stück für Stück ergänzt wurden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel