Special - Top 5 Pokémon aus Alola : Die siebte Generation

  • 3DS
Von Kommentieren

Fast zwei Monate nach Release werfen wir einen Blick auf die besten, coolsten und stärksten Pokémon aus Sonne und Mond. Beachtet allerdings, dass wir legendäre Pokémon, die Kapu-Schutzpatronen, Ultrabestien und Alola-Formen nicht berücksichtigen. Hier geht es um die neuen „Normalos“. Damit wird unsere Top-5-Reihe der besten Pokémon aus Kanto, Johto, Hoenn, Sinnoh, Einall und Kalos endlich fortgesetzt und vorerst abgeschlossen. Wer es wohl auf Platz 1 geschafft hat?

Platz 5: Kommandutan

Gerade auf kompetitiver Ebene sollte sich Kommandutan in Doppelkämpfen zu einem echten Liebling entwickeln. Das liegt an der phänomenalen Fähigkeit Telepathie in Kombination mit seiner Spezialattacke Kommando. Telepathie bewahrt Verbündete im Kampf vor Attacken, die sonst alle Teilnehmer treffen würden. Attacken wie Erdbeben oder Surfer könnt ihr also bedenkenlos spammen, ohne dass Kommandutan in Mitleidenschaft gezogen wird. Angewandt auf einen Mitstreiter könnt ihr einen hart treffenden Angriff übernehmen und gleich zweimal in derselben Runde einsetzen. Abgesehen von seiner starken Verteidigung hilft der lila Orang-Utan euch also, das gegnerische Team zu dezimieren, ohne allzu schnell das Feld zu räumen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel