Special - Top 10: Die besten Postapokalypse-Spiele : Spielspaß trotz Weltuntergang

    Von Kommentieren

    Platz 9: Darksiders

    Die vier Reiter der Apokalypse haben ihren Namen nicht von ungefähr. In Darksiders ist die Kacke bereits richtig am Dampfen. Der biblische Krieg zwischen Himmel und Hölle ist ausgebrochen. Und obwohl ihr nur eure Pflicht tut, müsst ihr im Erstling als Reiter Krieg beweisen, dass ihr das Ende nicht vorzeitig herbeigeführt habt. 100 Jahre nach dem Ende der Menschheit beginnt euer Rachefeldzug im zerstörten New York. Darksiders 2 vertieft die Geschichte aus der Perspektive von Tod, der versucht, die Unschuld seines Bruders zu beweisen. Teil 3, der aus Sicht der Reiterin Wut spielt, ist schon in der Mache. Das apokalyptische Quartett müsste THQ Nordic mit Reiter Streit dann aber noch vollmachen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel