Special - Top 10 Türen in Videospielen : Sesam öffne dich!

    Von Kommentieren

    Türen - seit jeher faszinieren sie die Menschheit, stellen sie aber auch vor mannigfaltige Rätsel. Es gibt sie in allen Formen und Farben, sie hüten die größten Mysterien und eröffnen neue Möglichkeiten. Um diese phantastischen, menschengemachten, verschließbaren Löcher im Käse des Lebens zu ehren, präsentieren wir euch voller Stolz: Die Tore unter den Türen, die Crème de la Crème dessen, was uns auch in Videospielen gleichermaßen trennt und verbindet: Die Top 10 der Türen!

    Top 10 - Türen in Videospielen
    Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, Gameswelt präsentiert die besten Türen in Videospielen in all ihrer Herrlichkeit!

    Platz 10: Die farbigen Schleusen (Metroid)

    Kein Metroid ohne Türen, keine Tür ohne passenden Beam oder richtige Missile, der sie entriegelt. Egal welchen Planeten Samus Aran betritt, die farbigen Schleusen versperren der Kopfgeldjägerin den Weg. Zumindest solange, bis die Blondine die richtigen ballistischen Mittel auffährt. In der Zukunft werden wir also keine Schlüssel mehr benötigen, um von Raum zu Raum zu gelangen - wir ballern uns einfach den Weg frei. Dahinter kann im Grunde alles stecken: ein neues Power-Up, ein Rätsel oder ein richtig fieser Bosskampf.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel