Special - Top 10: Die größten Nervensägen in Spielen : Nervtötender als die Polizei erlaubt

    Von Kommentieren

    Platz 4: Die Final-Fantasy-XV-Boys

    Backstreet’s back, alright?! Die aufgesetzte Boygroup um den verzogenen Emo-Prinzen Noctis ist schon eine Klasse für sich und tanzt inmitten der vielen guten Final-Fantasy-Charaktere gehörig aus der Reihe. Allen voran die schreckliche Labertasche Prompto. Wenn jemand redet, dann ist es meistens er. Er hat einen Kommentar. Zu. Allem! Selbstverständlich wird das alles mit einer tragischen Vergangenheit erklärt. Dann hätten wir noch Gladio, den klischeehaften Buddy-Typen, das Sinnbild des muskulösen Stereotypen. Und Ignis? Er ist einfach still und man darf seine Daseinsberechtigung in der Gruppe anzweifeln. Er ist der Howie Dorough der Backstreet Boys. Er ist einfach da.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel