Special - Top 10: Neue Horrorspiele 2018 : Für diese Spiele braucht ihr Eier

    Von Kommentieren

    Platz 2: Call of Cthulhu

    Der Reiz der Geschichten von H.P. Lovecraft besteht meist darin, dass sich das Unheimliche, das dem Hauptcharakter wiederfährt, nie wirklich greifen lässt – es ist immer eine Vorahnung des Bösen. Dieses Gefühl vermittelt Call of Cthulhu eindringlich, besonders durch die überaus düstere Optik und die stets dämmrigen Lichtverhältnisse. In der Rolle von Edward Pierce untersucht ihr den Tod einer gewissen Sarah Hawkins. Dabei helfen euch eure Fertigkeiten, die ihr im Laufe des Spiels erlernt. Doch jedes Vorankommen in der Ermittlung nagt am Verstand des Protagonisten – Wissen ist hier nicht Macht, sondern eher Fluch. Wahnvorstellungen sollen euch verängstigen, verwirren und sogar zu falschen Entscheidungen führen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel