Special - Top 10: Die schrägsten Typen in Videospielen : Die Könige der Spleenigkeit

    Von Kommentieren

    Platz 6: Droggelbecher (Edna bricht aus)

    Das Point-n-Click-Adventure „Edna bricht aus“ spielt in einer Irrenanstalt, dessen illustres Personal verrückter Insassen alleine schon diese Liste hätte füllen können. Da sind zum Beispiel die Brüder Hoti und Moti, die sich für siamesische Zwillinge halten, aber nur im selben Pullover feststecken. Oder der „Bienenmann“, der mit seinem Leben im Bienenkostüm gegen seinen Vater, einen passionierten Imker, rebelliert. Heimlicher Held des Spiels ist jedoch der Droggelbecher: eigentlich ein netter Kerl, verfügt er jedoch über einen angeborenen Sprachfehler, weswegen er außer seinem bizarren Namen („Droggelbecher!“) nicht viel über die Lippen bringt.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel