Special - Top 10: Die bisher besten PS4-Spiele 2017 : Das war ein sensationeller Start ins Jahr

    Von Kommentieren

    Platz 3: Nioh

    Nioh beweist wieder, dass ein großartiges Hardcore-Action-Rollenspiel nicht zwingend Dark Souls im Namen haben muss. Zwar übernimmt Nioh etliche Facetten aus dem großen Vorbild, wie etwa die Wiederauferstehung bereits besiegter Gegner, wenn ihr an einem Schrein betet, bringt aber auch genug eigene Ideen mit, um zu begeistern. Im feudalen Japan ist Frust bei den knackigen Arealen und Bossgegnern quasi programmiert. Aber alles andere wäre ja auch langweilig, oder?

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel