Special - Top 10: Die bisher besten PS4-Spiele 2017 : Das war ein sensationeller Start ins Jahr

    Von Kommentieren

    Das erste Quartal des Jahres ist rum und wir durften schon so einige Blockbuster und einzigartige Indie-Titel auf der PlayStation 4 feiern. Zeit also, einen Blick zurückzuwerfen und die bisher besten PS4-Spiele zu küren. In unserer Top 10 verraten wir euch, welche Titel ihr dieses Jahr auf gar keinen Fall verpasst haben dürft.

    Top 10 - Die bisher besten PS4-Spiele 2017
    Große Blockbuster wie Horizon: Zero Dawn und Resident Evil 7, kleinere Perlen wie Nioh und NieR: Automata – das erste Quartal 2017 war ein Fest für PS4-Spieler!

    Platz 10: For Honor

    Wenn Ritter, Samurai und Wikinger aufeinandertreffen, sind große Schlachten unvermeidlich. Das zeigt Ubisofts Actionspiel For Honor sehr eindrucksvoll. Ihr übernehmt die Rolle eines Kämpfers aus einer der drei Fraktionen. Dabei stehen euch insgesamt zwölf Klassen zur Verfügung. Ob in spannenden 1-vs.-1-Matches oder in großen Burgenschlachten, der Nervenkitzel ist immer mit von der Partie.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel