Special - Top 10: Die verrücktesten Bestrafungen für Cheater : Cheaten verboten!

    Von Kommentieren

    Platz 4: GTA Online – Cheater spielen mit Cheatern zusammen

    Eigentlich spielt man Grand Theft Auto V, um Gangster zu sein und Gangstersachen zu machen. Aber wer im Online-Modus auf die Idee kommt zu bescheißen, der erhält alsbald die Quittung. Denn identifizierte Betrüger werden von Rockstar auf einen eigenen Server verbannt, auf dem sie für eine gewisse Zeit nur noch mit ihresgleichen zocken dürfen. Erst nach einer Weile in diesem speziellen Exil geht es zurück auf die normalen Server – zu den ehrlichen Gamern.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel