Special - Top 10: Weibliche Bösewichte : Böse Mädchen

    Von Kommentieren

    Platz 1: Alma - F.E.A.R.

    Kleine Mädchen sind so ziemlich das Schlimmste, was es in Horror-Spielen gibt. Mal stehen sie lautlos in der Ecke, starren einen nur an und man kriegt schon die nackte Panik, andere versuchen lieber, euch zu töten. Alma aus F.E.A.R. dürfte zu Letzteren zählen. Wir haben nicht mehr mitgezählt, wie oft uns die kleine Göre in dem Horrorspiel zu Tode erschreckt hat, als sie einfach am oberen Ende einer Leiter stand oder aus einem Lüftungsschacht geschossen kam. So viel sei gesagt: Meine Nachbarn mochten sie auch nicht, als sie nachts um 3 Uhr aufrecht im Bett standen, weil sie mit einem Todes-Schrei geweckt wurden.

    Endstation Frau: Die 10 fiesesten weiblichen Bossgegner

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel