Special - 10 Wünsche an Microsoft und die Xbox One X : Bitte versaut es nicht wieder!

    Von Kommentieren

    Platz 2: Rare, Bungie, Remedy und Co. – Lasst die Entwickler einfach machen!

    Immer diese Misere mit den Microsoft-Entwicklern: Lionhead und Ensemble waren mal große Studios, wurden aber mittlerweile geschlossen. Bungie geht heutzutage mit Sony fremd, Remedy braucht jedes Mal gefühlt zehn Jahre, bis ein Spiel fertig wird, und Rare … ach ja, Rare. Immerhin machen dessen Entwickler mit Sea of Thieves überhaupt mal wieder was. Gerade letzteres Beispiel zeigt: Wenn Microsoft schon coole Studios unter Vertrag hat, dann sollte man sie auch coole Spiele machen lassen! Wie geil wäre denn zum Beispiel ein Uncharted-Killer von Remedy? Oder ein LittleBigPlanet-Herausforderer von Rare? Muss halt nur jemand mal anstoßen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel