Special - Top 30: Unsere Spiele des Jahres 2017 : Besser geht’s nicht!

    Von Kommentieren

    Platz 12: Thimbleweed Park

    “Benutze Hamster mit Mikrowelle”. Wenn abstruse Kommandos wie diese ausgeführt werden, können wir uns nur in einem Abenteuer von Point-and-Click-Legende Ron Gilbert befinden. Thimbleweed Park war die perfekte Hommage an seine früheren Werke und eine Liebeserklärung an die Anhänger dieses einst goldenen Genres.

    Platz 11: Sonic Mania

    Das neue Sonic Forces hat zwar wieder mal nicht ganz die Erwartungen der Fans des blauen Igels erfüllt, dafür war Sonic Mania die Erfüllung der kühnsten Träume seit der Zeit, als Sega noch selbst Konsolen baute. So viel Retrocharme gab es dieses Jahr nirgendwo anders.

    Platz 10: Resident Evil 7: Biohazard

    Irgendwie hat ja niemand mehr ernsthaft daran geglaubt, dass Capcom mit Resident Evil noch einmal die Kurve kriegen würde. Resident Evil 7 war wieder ein ernst gemeintes Bekenntnis zu mehr Horror und weniger Action. Mit der VR-Brille auf dem Kopf ist das Gruselspiel außerdem eines der bis dato besten Virtual-Reality-Erlebnisse.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel