Special - Top 10: Die ekligsten Gegner : Bei Platz 3 musste ich kotzen

    Von Kommentieren

    Platz 5: Marguerite Baker (Resident Evil 7)

    Die Werbeindustrie hat das Tabuthema Vaginalpilz vor wenigen Jahren zum ersten Mal öffentlich angesprochen. Resident Evil 7 geht noch einen Schritt weiter und treibt die Infektion des weiblichen Intimbereichs so weit, dass der Baker-Mutter Marguerite ein Gebilde wie ein Bienenstock aus dem Unterleib ragt, das von ihren „Babys“, diversen Fluginsekten, bewohnt wird. Die Frau war zwar vor der Pilzinfektion schon keine Schönheit, aber ihre grotesk gestreckten Gliedmaßen, gepaart mit dem kleinen Problemchen da unten, machen sie zu einem wahrhaft schaurigen Anblick.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel