Special - Die Spielehighlights im Oktober : Adieu, Sommerloch!

    Von Kommentieren

    Spätestens der Oktober ist ein eindeutiger Indikator dafür, dass das Sommerloch überwunden ist. Auf diese Blockbuster müsst ihr nicht mehr lange warten.

    03.10. Battle Chasers: Nightwar

    Battle Chasers: Nightwar von den früheren Darksiders-Entwicklern ist in erster Linie ein auf einem Comic basierender Dungeon-Crawler mit rundenbasierten Kämpfen. Sie erinnern an die guten alten Rollenspielzeiten. Seid ihr am Zug, entscheidet ihr, ob der jeweilige Charakter angreifen oder eine defensive Haltung einnehmen soll. Die Dungeons dagegen werden, wie es derzeit Trend ist, zufällig generiert, weswegen jeder Spieldurchlauf ein wenig anders ist. Fast immer gibt es einen besonders starken Gegner, den ihr in einem der Gewölbe besiegen sollt.

    03.10. Forza Motorsport 7

    Nachdem letztes Jahr Playground Studios an der Reihe gewesen ist und mit Forza Horizons 3 ein Paradebeispiel eines Racers veröffentlicht hat, darf nun der große Bruder wieder ran. Die offensichtlichste Veränderung: Der Fahrer ist nun euer Avatar und in der Lage, das Auto zu verlassen. Ihr werdet zwar nicht mit ihm durch die Gegend stolzieren, ihn aber visuell anpassen können. 700 Fahrzeuge warten nur darauf, von euch über die Pisten gejagt zu werden. Dreh- und Angelpunkt bildet in diesem Jahr erneut die Karriere, der Forza Drivers Club.

    10.10. Mittelerde: Schatten des Krieges

    Mittelerde: Mordors Schatten war eine echte Überraschung. Weniger aufgrund der hauchdünnen Rache-Story, auch wenn es nette Querverweise auf Der Herr der Ringe nebst Auftritt ikonischer Charaktere gab. Eher wegen des innovativen Nemesis-Systems, das wunderbar generierte Orks zu personalisierten Widersachern werden ließ, die uns mitunter quer durch die Gegend jagten. Schatten des Krieges erscheint mit etwas Verspätung im Oktober und eins steht bereits fest: Kleinere Brötchen backt das Entwicklerstudio wahrlich nicht.

    13.10. The Evil Within II

    Bei The Evil Within 2 schlüpft ihr abermals in die Rolle von Detective Sebastian Castellanos. Er befindet sich mittlerweile auf dem absoluten seelischen Tiefpunkt, da er nahezu alles verloren hat, was ihm wichtig war – inklusive seiner Tochter Lily. Die bizarren und verstörenden Monster dürften wieder im Mittelpunkt stehen und kurz vor Halloween für ordentlich Gänsehaut sorgen - trotz altbackener Steuerung.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel