News - Tom Clancy's The Division : Noch immer das meistverkaufte Spiel 2016

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Kurz vor dem Start der heißen Spielephase meldet Ubisoft, dass The Division weiterhin den Titel des meistverkauften Spiels 2016 trägt. Battlefield 1 und Co. könnten das jedoch bald ändern.

Ubisoft Massive arbeitet an einem umfassenden Update zu The Division, damit das Spiel nach eigenen Aussagen wieder Spaß machen wird - innerhalb der nächsten Wochen dürfte es erscheinen. Nun klopft sich Ubisoft nochmals selbst auf die Schultern: Der Publisher verbreitet derzeit die Meldung, dass sein Anfang des Jahres erschienener Actiontitel weiterhin das meistverkaufte Spiel 2016 sei.

Die Aussage basiert auf Daten der NPD Group und Gfk data. Laut ihnen habe The Division den sechsten Monat in Folge die Spitze verteidigen können. Aktualisierte Verkaufszahlen bleiben die Franzosen aber schuldig, allerdings konnte das Spiel bereits bis Mai 2016 gut 9,5 Millionen Mal verkauft werden.

Fraglich ist, ob Ubisoft den Titel bis zum Jahresende verteidigen kann, schließlich erscheinen in den nächsten Wochen und Monaten Spieleriesen wie Battlefield 1, Call of Duty: Infinite Warfare und andere AAA-Titel.

Tom Clancy's The Division - Untergrund DLC Launch Trailer
Anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung des Untergrund-DLCs gibt es hier den passenden Launch-Trailer für euch.

  • http://www.gamespot.com/articles/the-division-is-no-1-best-selling-game-this-year-u/1100-6443848/: Quelle

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel