News - Tom Clancy's The Division : Kooperation mit Logitech angekündigt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

In einer Pressemitteilung hat Logitech zum Start in die neue Woche bestätigt, dass man in Zusammenhang mit dem kommenden Tom Clancy's The Division eine Kooperation mit Logitech eingegangen ist.

Zur Veröffentlichung des Online-Rollenspiels mit Action-Elementen wird Logitech mehrere hauseigene Gaming-Peripheriegeräte im Bundle mit dem potentiellen Ubisoft-Blockbuster anbieten. Ab heute sind demnach Pakete zusammen mit den Gaming-Keyboards G410 Atlas Spectrum, G810 Option Spectrum sowie G910 Orion Spark bestellbar; diese beinhalten dann jeweils auch eine Vollversion von The Division.

Jede der drei Tastaturen arbeitet mit Logitechs Romer-G-Switches, die Tastenanschläge bis zu 25 Prozent schneller registrieren sollen als vergleichbare mechanische Tastaturen. Ebenfalls an Bord ist eine RGB-Beleuchtung, mit der ihr die Beleuchtung jeder einzelnen Taste individuell anpassen könnt. Ein Dock unterstützt die meisten iOS- und Android-Geräte und erlaubt via der Arx-App die Anzeige von Ingame-Informationen auf eurem Mobilgerät.

Die Bundles mit den drei Tastaturen sind zum Preis von 159 Euro, 189 Euro und 199 Euro erhältlich; weitere Infos gibt es hier auf der offiziellen Logitech-Webseite.

Tom Clancy's The Division - Fertigkeiten Trailer
Der neueste Trailer zu Tom Clancy's The Division macht euch mit den verschiedenen Fertigkeiten im Spiel vertraut.